La Bajada Hill – es ging abwärts damals

Der spanische Name dieses Abschnittes der Route 66 hat also seinen Sinn. Der La Bajada Hill ist Teil des sogenannten Santa Fe Loops, einer Streckenführung, die in den Jahren 1926 bis 1932 Bestandteil der alten Route 66 war.

001

Die Strecke wird schon in den frühen Jahren des vorigen Jahrhunderts angelegt und nach und nach für die damaligen Automobile ausgebaut, so dass sie relativ gefahrlos das starke Gefälle von der Bajada Mesa hinunter nach La Bajada Village, wo ein Trading Post und ein Motor Court gebaut werden, meistern können. Dieser Teil des „National Old Trail Highways“ wird im Jahr 1926 zur Route 66 und im Zuge des wachsenden Verkehrs immer weiter verbessert. Trotzdem bleiben die … Weiterlesen